Triple-D-Ranch
1
Home
Quarterhorses
Reiterferien
Ausbildung
Pensionstall
1
Begriffe aus dem Westernreiten kurz erklärt


»
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
«

nach oben Buchstabe A
Aged Bezeichnung für ein Pferd ab 4 Jahre
AQHA American Quarter Horse Association, Verband der Quarterhorse Züchter und Reiter
Assocation Verband
nach oben Buchstabe B
Back Cinch am Westernsattel der hintere Bauchgurt
Back Jockey hinter der Sitzfläche des Sattels befindet sich eine Lederfläche, genannt Back Jockey
Back up Rückwärtsrichten
Barrel Race drei Tonnen sollen in möglichst kurzer Zeit umrundet werden
Basket weave eingestanztes Korbmuster auf Trensen und Sättel
Bay hell- oder rotbraun beim Pferd
Belt Buckle Gürtelschnalle
bending biegen und gymnastizieren des Pferdes
Bit spezielles Gebiss mit Hebelwirkung
Black schwarzes Pferd - Rappe
Blaze  Blesse
boots Bezeichnung sowohl für die Gamaschen (Schutz der Pferdebeine) als auch für die Stiefel des Reiters
Bosal aus Rohleder geflochtenes Nasenstück der Hackamore
Breast Collar Name vom Brustgeschirr
Breed Rasse des Pferdes
breed associaton Zuchtverband
Breeder Züchter des Pferdes
Breeding Stock Paint Horse, welches einfarbig ist, werden unter dieser Bezeichnung im Zuchtbuch eingetragen
Bridge die beim Trail als Pflichtübung befindliche Brücke
bridle vollständige Zäumung eines Pferdes, also Gebiss und Kopfstück
Broodmare Zuchtstute
browband Stirnriemen beim Zaumzeug
Brown dunkel- oder schwarzbraunes Pferd
bucking horse buckelndes Pferd bei der Rodeo Disziplin
Buckle Schnalle
Bucksin Falbe, jedoch ohne Aalstrich
 
Copyright 2002-2011 © Triple-D-Ranch.de